Verpackungs-Lösungen nach Mass

Ihre Produkte sind einzigartig. Die Logistik- und Fertigungsprozesse in Ihrem Unternehmen dafür massgeschneidert. Mit der entsprechend passenden Mehrwegverpackung von Utz schaffen Sie die Voraussetzung für maximale Effizienz in Ihren Abläufen.

mehr erfahren

Effiziente Intralogistik in der Automobilindustrie

Ob individuelle Transportverpackung oder der Branchenstandard, Sie finden bei Utz für nahezu alle Anwendungsfälle eine passende Lösung.

mehr erfahren

Massgeschneiderte Leitfähigkeit für Ladungsträger der Elektronik-Industrie

Schützen Sie Ihre sensiblen Bauteile durch Ladungsträger aus elektrostatischen Spezialmaterialien (ESD).

mehr erfahren

Transportsystem vom Kommissionierlager bis zum POS

Im Handel ist die schnelle, korrekte Belieferung des Point of Sales (POS) zentral. Ein flexibles, modulares System aus smarten Verpackungen gepaart mit passenden Transportrollern erfüllt den Mehrweg-Standard für effiziente Logistik von der Produktion bis ins Ladenregal.

mehr erfahren

Home-Shopping –
Trend der Zukunft

Beim 24/7-Einkaufserlebnis erwarten die Kundinnen und Kunden eine schnelle Lieferung an die Haustüre. Unsere Kommissionier - und Auslieferbehälter sind automatiserungsfähig und ergonomisch zugleich. Durch ein effizientes Mehrwegsystem minimieren sie den Einsatz von Einwegverpackungen.

mehr erfahren

Logistik Automatisierung

Bei der Automatisierung von Logistikprozessen steht der Ladungsträger im Zentrum. Der Nutzen wird maximiert, wenn diese optimal auf die Prozessanforderungen abgestimmt sind. Der Durchsatz lässt sich stark steigern und die Betriebskosten massiv senken. Weltweit vertrauen führende Anbieter der Lagerautomatisierung auf Utz Lösungen.

mehr erfahren

Effiziente Intralogistik
in der Lebensmittelindustrie

Utz Lösungen sind für effiziente Prozessschritte in der Lebensmittelindustrie optimiert.Dabei kommen zu 100% zugelassene Materialien zum Einsatz und gewährleisten maximale Qualität und Sicherheit.

mehr erfahren

Passende Utz Lösungen in der automatisierten Pharmaindustrie

Egal ob in der Fertigung oder im Versand, die Pharmaindustrie braucht sehr präzise und exakt auf individuelle Prozesse abgestimmte Logistikverpackungen.

mehr erfahren

Effizienz und Pünktlichkeit

Die langjährige Erfahrung von Utz bei der Entwicklung von Briefpostbehältern hat viele Postorganisationen überzeugt. Wenige Behältergrössen für alle nationalen Briefformate müssen mit schnellen Briefsortieranlagen kompatibel sein. Manuelles Eingreifen wird nahezu überflüssig. Verteilzentren der Post sind dadurch höchst effizient und können eine pünktliche Auslieferung garantieren.

mehr erfahren

Mehrwegbehälter für umweltbewusste Textilunternehmen

Utz Mehrwegbehälter ersetzen in der Textilindustrie Einweg-Kartonagen. Über Jahre pendeln die schachtelbaren Behälter zwischen Zentrallager und Verkaufsstelle. Rücktransporte erfolgen volumenreduziert und ersparen viele Leerfahrten.

mehr erfahren

Faltboxen mit Volumenersparnis

Im Handel werden häufig Faltboxen verwendet. Die leeren Faltboxen haben eine Volumenersparnis von bis zu 80 Prozent gegenüber der aufgerichteten Box.

mehr erfahren

Klappboxen als Raumsparer

Das funktionelle Verriegelungssystem der Klappboxen von Utz ermöglicht ein automatisiertes Handling der Boxen. Zudem erleichtert eine ergonomische Einhandverriegelung das manuelle Handling. Leere Klappboxen haben eine Volumenersparnis von bis zu 80 Prozent gegenüber der aufgerichteten Box.

mehr erfahren

Konstante Tara und leichte Reinigung

Paletten aus Kunststoff haben eine konstante Tara. Rundum geschlossene Paletten sind leicht zu reinigen. Wenn die Paletten mit einer Metallverstärkung ausgestattet sind, können sie auch im Hochregallager eingesetzt werden.

mehr erfahren

Raumersparnis

Schachtelbare Behälter werden entweder über den Deckel oder über ausklappbare Bügel gestapelt. Werden sie geschachtelt, ist eine Raumersparnis von bis zu 75 Prozent möglich.

mehr erfahren

RAKO – handlich und stabil

RAKO heisst «Rahmenkonstruktion» und ist ein stabiler Stapelbehälter für den Industriegebrauch. Er ist in erster Linie für das manuelle Handling geeignet und ermöglicht hohe Belastbarkeit.

mehr erfahren

Schweres leicht gemacht

Oftmals müssen schwer beladene Kunststoffbehälter manuell verschoben werden. Auf den belastbaren Utz Transportrollern können auch Lasten von mehreren hundert Kilogramm kräfteschonend und einfach bewegt werden.

mehr erfahren

Modulares Zubehör

Dank unseres umfangreichen Sortiments an Zubehör lassen sich Standardprodukte zu individuellen Ladungsträgern veredeln.

mehr erfahren

Das Utz Prinzip

Unser wichtigster Grundsatz ist der achtsame Umgang mit allen Ressourcen. Die moderne Kunststofftechnik erlaubt kreative und nachhaltige Lösungen, nicht zuletzt auch, weil Kunststoff zu 100 Prozent wiederverwertbar ist.

mehr erfahren

Unsere Ansprüche

Wir garantieren allen Kunden die Rücknahme und vollständige Wiederverwertung unserer Mehrwegprodukte. Mit einer Nutzungsdauer von über 20 Jahren, machen Utz Produkte ökologisch und ökonomisch Sinn.

mehr erfahren

Ressourcen­schonende Produktion

Automatisiert, digital überwacht und nahezu abfallfrei: Eine ressourcen­schonende Produktion bedeutet bei Utz optimierter Einsatz von Ressourcen.

mehr erfahren

Unser Engagement

Utz Gesellschaften sind lokal verwurzelt und global vernetzt. Dabei orientiert sich unser Schaffen an langfristigen Zielen. Wir engagieren uns für CO2-neutrales Wirtschaften und setzen unsere Klimastrategie um. Die Stiftung myclimate begleitet uns auf diesem Weg.

mehr erfahren

Organisation

Rund um den Globus sind die lokalen Utz Gesellschaften und Vertretungen immer nah bei unseren Kunden. Mit Direktvertrieb und dem Fokus auf kundenspezifischen B2B Lösungen, sind wir in der Lage, rasch und kompetent auf Kundenanfragen zu reagieren.

mehr erfahren

Presse

Der Pressebereich informiert über die neuesten Produkte, die Utz Gruppe und das sonstige Engagement. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick aller Messebeteiligungen der Utz Gruppe.

mehr erfahren

Werde einer von Utz

Du hast Interesse an einem Job bei Utz und möchtest Dich gerne bei uns bewerben? Hier findest Du aktuelle Stellen- & Ausbildungsangebote. Schicke uns noch heute Deine Onlinebewerbung oder bewirb Dich initiativ – wir freuen uns auf Dich!

mehr erfahren

Das sind wir   

Die Utz Gruppe ist ein Familienunternehmen mit flachen Hierarchien. Viele Mitarbeitende arbeiten gerne bei Utz, und sind dem Unternehmen über lange Jahre verbunden. Wertschätzung und interne Förderung sind bei uns zentral. So entsteht ein gutes Arbeitsklima, das an allen Standorten spürbar ist.

mehr erfahren

Ausbildung bei Utz     

Die Utz Gruppe ist seit vielen Jahren ein Ausbildungsbetrieb mit langfristigen Perspektiven. Heute sind 10% der Arbeitsplätze mit Auszubildenden besetzt und schon manche Karriere bei Utz hat mit der Fachausbildung begonnen.

mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Produkte

Unsere Ansprüche

Wir garantieren allen Kunden die Rücknahme und nahezu vollständige Wiederverwertung unserer Mehrwegprodukte.
Utz Trays, Behälter und Paletten bilden in der Kombination sichere, volumenoptimierte Transporteinheiten. Dadurch reduzieren sich die Anzahl der Lastentransporte. Mit einer Nutzungsdauer von über 20 Jahren machen Utz Produkte sowohl ökonomisch als auch ökologisch Sinn.
Der Einsatz von UIC® liegt schon heute bei über 20 Prozent; wir werden ihn weiter steigern. Die bei Utz verwendeten Rohstoffe deklarieren wir transparent und nachvollziehbar. 

UIC®

UIC® sind hochwertige Sekundärrohstoffe, die qualitätsgeprüft sind. Die Utz eigene Marke steht für Qualität, Leistung und Nachhaltigkeit rund um den Globus.

Utz Industrial Compound Logo (UIC®).

Axel Ritzberger, CEO Georg Utz Holding AG

Die hohe Qualität und der Mehrwert der Utz Produkte steigern die Nutzungsdauer und die Wirtschaftlichkeit. Seit über 50 Jahren bekennt sich Utz zudem zur Kreislaufwirtschaft und garantiert die nahezu vollständige Wiederverwertbarkeit aller Produkte.

Verpackung und Transport
Produktherstellung
Rohstoffherstellung
Mehrwegkreislauf
Natürliche Ressourcen
Einsatz beim Kunden
Entsorgung
Rückführung zur Wiederverwendung

Verpackung und Transport

Da wir mit 8 Standorten auf 3 Kontinenten sowohl international wie auch lokal produzieren, stellt unser Produktionsnetzwerk kurze Wege zum Kunden sicher. Durch unseren Werkzeugtausch sind Utz Produkte an allen Standorten gleichermassen verfügbar. Transportschutzverpackungen sind rezyklierbar.

Produktherstellung

Utz Produkte sind sowohl für optimale Funktion als auch für optimierten Materialeinsatz konzipiert. Sie werden auf modernen, energieeffizienten Maschinen hergestellt. Die Materialproduktivität beträgt dabei nahezu 100 Prozent. Unser Ziel ist Zero Waste.

Rohstoffherstellung

Utz Kunststoffe stammen aus lokaler Polymerisation, von hiesigen Compoundeuren oder aus eigener Aufbereitung. Langfristige Vereinbarungen sichern uns den Bedarf.

Mehrwegkreislauf

Die meisten Utz Kunden betreiben moderne Betriebs-, Lager- oder Transportlogistik auf Basis von Mehrwegkonzepten. Je nach Beanspruchung bewältigen Utz Produkte dort Tausende von Zyklen und tragen so zu einem verbesserten Mehrwegkreislauf bei.

Natürliche Ressourcen

Kunststoffe werden aus Öl oder Gas hergestellt. Im Utz Kreislauf werden diese Rohstoffe jahrzehntelang wiederkehrend genutzt.

Einsatz beim Kunden

Utz Produkte sind auf dauerhaften Einsatz bei professionellen Kunden ausgelegt. Ergonomie, optimales Handling, Robustheit und kundenspezifische Funktionalität schaffen ideale Voraussetzungen für unzählige Nutzungszyklen.

Entsorgung

Unsere Kunden kennen den hohen Wert von Kunststoffen und entsorgen lediglich stark verschmutzte Teile oder Verbundstoffe. Durch Verbrennung kann dabei Fernwärme oder Energie zur Zementherstellung erzeugt werden.

Rückführung zur Wiederverwendung

Utz Produkte können zu nahezu 100 Prozent wiederverwendet werden. Da wir Produkte direkt beim Kunden einmahlen, reduziert sich der Transport auf das Granulatvolumen. Utz Produkte altern nur sehr langsam, weswegen es oftmals viele Jahre dauert, bis sie ausgemustert werden.

Kunststoffe leisten einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz

Mobilität

Dauerhafte Kunststoffteile, die in Transportwesen und Logistik eingesetzt werden, sind rund zwei Drittel leichter als eigenschaftsgleiche Bauteile aus Metall. Dies führt direkt zu Treibstoffeinsparungen.

Hygiene

Spezifische Kunststoffe erfüllen hohe Hygienestandards. Sie nehmen keine Flüssigkeiten auf und lassen sich wiederholt reinigen. Entsprechend klassifiziert, eignen sie sich für den Einsatz in Mehrwegkreisläufen und ersetzen so unzählige Einwegverpackungen.  

Rezyklierbar

Bei Utz werden ausschliesslich sortenreine Kunststoffe verwendet, welche vollumfänglich rezyklierbar sind. Diese Kunststoffe können nahezu unendlich benutzt werden und sind deshalb für die Kreislaufwirtschaft besonders geeignet.

Energieverbrauch

Die Formgebung der Kunststoffe erfolgt bei vergleichsweise niedrigen Temperaturen. Deshalb wird in der Herstellung auch relativ wenig Energie benötigt. Beim Einsatz von Sekundärrohstoffen fällt dieser Vergleich besonders vorteilhaft aus.

Utz RAKO historisches Bild aus den 70er Jahren.

Innovativ und nachhaltig

Im Kunststoff erfährt Rohöl eine nachhaltige Nutzung. Der innovative Werkstoff ermöglicht gleichzeitig eine kreative Formgebung im Produktdesign. Utz Produkte sind langlebig und leistungsfähig und am Ende des Lebenszyklus zu nahezu 100% wiederverwertbar.

Selbst die über 50 Jahre alte RAKO-Behälterserie – der Pionier unter den Utz Behältern – erfreut sich heute, auch in den vielfach optimierten Varianten, nach wie vor grosser Beliebtheit als industrieller Stapelbehälter. 

Erfahren Sie mehr

Melden Sie sich für unseren Newsletter an